FORTSETZUNGSKURS IN DER AKZENTMETHODE MODUL 3

Im Fortsetzungskurs können Sie Ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse in der Akzentmethode ausbauen. Der Schwerpunkt des Moduls 3 liegt bei funktionellen und organischen Stimmstörungen.

 

Wie im Grundkurs sind auch hier Theorie- und Praxisteil eng miteinander verzahnt.

 

Wir befassen uns mit folgenden Inhalten:

  • Vertiefung der Kenntnisse über die Akzentmethode
  • Erweiterung des theoretischen Wissens über Stimmerzeugung und Stimmstörungen
  • Stabilisierung der im Grundkurs erworbenen Fähigkeiten
  • Anpassung der Methode an funktionelle und organische Stimmstörungen (wie z.B. Recurrensparesen)
  • Anwendung der Methode in unterschiedlichen Situationen im Therapiealltag
  • Individuelle Begleitung des Patienten in seinen sprecherischen Alltag